Die Gustorfer Maifeierei


„Der neue Tanz in den Mai“


Gustorf und der BSV tanzt wieder in den Mai - auf der Gustorfer Maifeierei!

 

Nach einem Jahr Pause startet Gustorf wieder mit einer Veranstaltung in den Mai.

Dabei ist nicht nur der Name neu. Die neue "Gustorfer Maifeierei" ist vom ehemaligen Standort in die Ortsmitte, rund um den Schützenstein, "Auf dem Wiler" umgezogen. Die Veranstaltung verbindet an der neuen Örtlichkeit viel Traditionelles mit Neuem.

Ein traditionelles Maibaumsetzen, aber auch eine Bar mit den angesagtesten Cocktails- und Longdrinks gehören ebenso zur Veranstaltung wie ein neues Musikprogramm mit Live-Musik, dass Alt wie Jung anspricht. Und das, anders als bei den meisten Maiveranstaltungen, ohne Eintritt!

 

Auf die Gäste warten mehrere Stunden feinste Rock- und Popmusik aus den vergangenen Jahrzehnten. Dafür verantwortlich sind Erik Arntzen & Friends, die über den Abend für beste Stimmung sorgen werden.

Auch gastronomisch hat sich Einiges getan. Neben frischen Fassbieren der Bolten-Brauerei und Flaschenbierspezilitäten der Paulaner-Brauerei München wartet eine Bar, die Cocktail- und Londdrinkklassiker anbietet, auf die Gäste.

Zur Stärkung steht dann die Gulaschkanone "Uwe´s heißer Kessel" mit angeschlossener Hot-Chili-Bar bereit. Seid gespannt!

 

Besonders wichtig ist dem Organisationsteam laut eigener Aussage eine stimmungsvolle Atmosphäre. Unter festlich beleuchteten Zeltdächern, mit einem traditionell geschmückten Maibaum und einem Maifeuer soll vor der Kulisse der Ortsmitte gefeiert werden. Beste Voraussetzungen für einen gelungenen Abend.

 

Die Maifeierei soll weiterhin ein Fest von Schützen für den Ort werden. Daran haben sich die kompletten Planungen ausgerichtet, die bereits Mitte des vergangenen Jahres begonnen haben, betont das Organisationsteam, das aus Schützen, sowohl aus dem Jäger- ,als auch aus Grenadiercorps besteht.

 

Bis 2016 haben die Mitglieder und Partnerinnen des 10. Jägerzug "Erftjonge" den Tanz in den Mai mit viel Arbeit und Leidenschaft ausgerichtet. Dazu nochmal ein herzliches Dankeschön!

 

Ein weiterer Dank gilt den unterstützenden Firmen, insbesondere aber der ESG, die die Organisatoren in den Planungen unterstützt hat und Flächen für die Veranstaltung zur Verfügung stellt.

 

Der BSV Gustorf und das Organisationsteam freut sich darauf mit vielen Bürgern und Schützen, bei gutem Wetter und bester Stimmung in den Mai zu tanzen.